Kalorienarmer Zwetschgen-Blechkuchen

Veröffentlicht in: Kuchen, Rezepte | 0

Zutaten:
125 g Milch 1,5 %
1 Päckchen Trockenhefe
50 g Xylit light (siehe Startseite Homepage)
350 g Vollkornmehl
25 g Butter
25 g Magerquark
1 Ei
1 Prise Salz
1300-1500 g Zwetschgen, halbiert
2 EL Zimt

Zubereitung:
Milch, Hefe und Zucker in einem Topf leicht unter rühren erwärmen.
Mehl, Butter, Magerquark, Ei und Salz in eine Rührschüssel und das Erwärmte dazugeben.
Teig zusammenmischen und 2 Minuten kneten.
30 Minuten abgedeckt gehen lassen.
Backofen auf 200 °C vorheizen. Backblech mit Backpapier belegen.
Nach 30 Minuten den Teig noch einmal durchkneten, auf eine bemehlte Arbeitsfläche geben und auf Backblechgröße ausrollen. Dann auf das Backblech legen und rundum einen Rand formen.
Zwetschgen waschen, halbieren und entsteinen. Dann die Zwetschgenhälften dachziegelartig nach oben in engen Reihen hintereinander in den Teig drücken. Alles mit Zimt bestreuen und ca. 35 Minuten (200°C) backen.
Kuchen auf dem Backblech auskühlen lassen. FERTIG.

Nährwerte pro 100 g:

Brennwert (kJ/kcal)105,6 kcal / 444,9 kJ
Fett1,9g
davon ges. Fettsäuren0,7g
Kohlenhydrate19,6g
davon Zucker7,1g
Eiweiß3,2g
Salz2,4g

Broteinheiten: 1,6g

Kohlenhydrate Einheiten: 2,0g

Fett-Protein-Einheiten: 0,3g

Ballaststoffe: 3,3g

In meiner App zu finden unter „Kalorienarmer Zwetschgen-Blechkuchen liz-gesundundfit“.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.