Advents-Bananenbrot

Veröffentlicht in: Kuchen, Rezepte | 0

Zutaten:
4 sehr reife Bananen
30 g Rapsöl
150 g Vollkornmehl (gesiebt)
1 TL Natron
1/2 TL Backpulver
50 g Xucker Premium
25 g Puder-Xucker
2 Eier
2 EL fettarme Milch
1 EL Lebkuchengewürz
1/2 TL Zimt
1 Prise Salz
75 g Zartbitterschokolade
2 Äpfel

Nährwerte pro 100 g

Brennwert (kJ/kcal)188,0 kcal / 787,9 kJ
Fett6,7g
davon ges. Fettsäuren2,0g
Kohlenhydrate30,9g
davon Zucker12,4g
Eiweiß3,7g
Salz0,2g

Broteinheiten: 2,6g

Kohlenhydrate Einheiten: 3,1g

Fett-Protein-Einheiten: 0,8g

Ballaststoffe: 3,0g

Zubereitung:
Backofen auf 180°C Ober/Unterhitze vorheizen. Kastenform (ca. 20 cm) mit Backpapier auslegen.
Die Bananen schälen und mit einer Gabel zerdrücken. Die Äpfel schälen, die Kerne entfernen und in kleine Würfel schneiden.
Die Schokolade grob hacken.
Vollkornmehl, Natron, Backpulver, Lebkuchengewürz, Zimt, Salz vermischen.
Die Eier mit Xucker Premium und Puder-Xucker aufschlagen.
Bananen, Öl und Milch einrühren.
Die Mehlmischung dazugeben und kurz unterrühren.
Zum Schluss noch den Apfel und die Schokoladenstücke unterheben.
Den Teig in die Form füllen und 60-70 Minuten backen. Einfach nach 60 Minuten einmal eine Stäbchenprobe machen. Wenn nichts mehr am Stäbchen hängen bleibt ist alles fertig.


In meiner App zu finden unter „Adventsbananenbrot liz-gesundundfit“.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.